CLAUDIA TOLUSSO

Bühnen- und Kostümbildnerin & Raumkunst

WENN DU EIN SCHIFF BAUEN WILLST, DANN RUFE NICHT DIE MENSCHEN ZUSAMMEN UM HOLZ ZU SAMMELN, AUFGABEN ZU VERTEILEN UND DIE ARBEIT EINZUTEILEN, SONDERN LEHRE SIE DIE SEHNSUCHT NACH DEM GROSSEN WEITEN MEER. / ANTOINE DE SAINT- EXUPERY

Laufende Projekte

WETTBEWERBS-AUSSCHREIBUNG 

Einsendeschluss ist der 31.September 2016. Die Zuger Stierparade 2017 ist ein Kunstprojekt im Kanton Zug mit honoriertem nationalem Wettbewerb, ...weiter

TRYOLOGIE DER SOMMERFRISCHE

Premiere am 13. 11. 2016 Freigymi Zürich. Wie will ich im Urlaub wirken? Welche Vorbereitungen muss ich also treffen? ...weiter


Theater

Die Schöne und das Biest

Spielte im baroken Kolegitheater in Sarnen. Produktion Märchentheater Obwalden…weiter 

Schattmatt

Schattmatt

Ein Theaterabend, der uns in der Erkenntnis schärft, dass wir alle Wesen sind, die auf dem Boden unserer Ahnen leben. Dies zeigt sich auf der Bühne in verschiedenen Zeitwelten. …weiter

 

ECCE HOMO

„Poetisch neu, wunderbar gwunderig, brutal schön, verrückt intelligent, beängstigend wahr, spannend lustig und musikalisch leicht „ecce homo“! Anette Herberge.…weiter

Inanna

Die sumerische Göttin über Himmel und Erde. Inanna Euphrats Survival Song lässt das alte Sumer auf heute treffen und Mythos und Realität verschmelzen. …weiter 


Jeruville Vol 2 und 3

Ein Wissenschaftsteam erforscht die Generation der Digital Natives. Gedankenfreiheit oder Knechtschaft? Erlösung oder Katastrophe? Digital Natives spielen parallel. Aus dem Zusammenspiel entsteht ein Gefüge. Eine begehbare Containerstadt im öffentlichen Raum. …weiter

Verena Spiele

Verena Spiel

Premiere 6. August 2014. Eine moderne Theater-Freilichtaufführung auf dem Kirchlibuck, Bad Zurzach, inspiriert von der Figur der Heiligen Verena. …weiter

Landschaftstheater Realität und Konstruktion

Auf der Freilichtbühne – am Originalschauplatz – einer breiten Bevölkerung die eigene Geschichte hautnah vor Augen führen und eine echte Auseinandersetzung bewirken. …weiter

Nach dem Regen 

Rauchfrei – Auf dem Dach eines 49-stöckigen Bürogebäudes treffen sich Angestellte eines Finanzinstitutes zu heimlichen Rauchpausen. Nur dieser luftige Zufluchtsort scheint ausserhalb der Kontrolle des Unternehmens zu liegen. …weiter



Museen & Ausstellungen

Museum: Atlantis – Stadt der Möglichkeiten

Was gross und klein antreibt, die Welt und ihre Zusammenhänge zu erfassen. …weiter

Expo: Arteplage Yverdon-les-Bains – Die Stimme der Kinder 

Die Erwachsenen wissen alles aber sonst nichts. Engel reden nicht, sie denken. Ich spare meine Worte bis ich gross bin. …weiter

Der andere Museumsbesuch – Historisches Museum Luzern

Objekte und ihre Geschichten. Tragen Objektkopien die selben Geschichten in sich? Gibt es eine Hierarchie unter Museumsobjekten? …weiter


Interaktive Installationen

Installation: Divano verde

Das Kunstobjekt Möbiusband als interaktiver, geographischer Lebensraumspiegel. Die Metapher des Naturbegriffes als Grundprädikat des Seins! …weiter

Objekt und Landschaft – Interaktionen in der Natur

Auszüge aus meinem szenischen Fototagebuch 'Körper-Objekt-Ort-Raum-Zeit'. In einem Autorenkollektiv lassen wir uns an verschiedenen Orten der Welt von dem Vorgefundenen inspirieren. …weiter

Im Moment der Düfte – Projekt für die Stadt Bellinzona

Die Umkehrung der Autobahn als eine Metapher des Nichtverweilens. Autostrada verde – eine urbane Interaktion. …weiter


Unterrichts-Projekte

Imitation of live – Wer baut der bleibt.

Besuchen Sie unser von hohen Bergen und idyllischen Wiesen umgebenes Musterhaus. Diese zeitgemäss gestalteten Wohnmodule sind private Nischen für das ganz Besondere. …weiter

Hochschule der Künste Luzern – Grossbild Sommerkurs  

Formatsprengen – Techniken erlernen – Kompositionen setzen – Eintauchen in eine andere Dimension – Kursangebote – Weiterbildung. …weiter

Auf das Wort stehen - eine Stadt Performance

„Am Ende der Strasse fängt das Wetter an, ein Projekt zu sein“ (Keane Cusanit 2010). Interventions-Performance. 19 Kunststudierende aus Liechtenstein bringen das Wort in die Stadt. ...weiter

...Kneten–klopfen–stopfen

Eine unbändige Energie in uns die sich die Freiheit zur Gestaltung nehmen sollte. ...weiter


Film

Symphonie des Waldes / Symphony of the Forest

Der Wald als Hüter von Geheimnissen. In poetischen und archaischen Bildern erzählt der Kurzfilm die Geschichte vom Kreislauf des Werdens und des Vergehens. Das Baby wächst im Schutz des Baumes und des Waldes zum Mann und kehrt dahin zurück. …weiter